Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Sie bestellen Dinge im Internet? Unterstützen Sie doch TiNO beim Einkaufen kostenfrei! Rufen Sie die Internetseite www.boost-project.com auf, markieren Sie TiNO als begünstigte Organisation (https://www.boost-project.com/de/charities/2493) und wählen Sie dann aus der Vielzahl der angebotenen Shops. Die Shopbetreiber leisten als Provision für die Weiterleitung eine Zahlung an Boost-Project, die Boost zu 90 % an TiN0 weiterleitet. Bei www.gooding.de und auch https://smile.amazon.de/ können Sie TiNO ebenso auswählen und unterstützen.

BITTE DENKEN SIE BEI IHREN WEITEREN EINKÄUFEN AN TINO!
Nutzen diese einfache und kostenlose Art zu spenden und sagen Sie es all Ihre Freunde weiter.

 

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

2.2.18 TiNO im Wandel der Zeit - Statement von Ute Heberer

TiNO im Wandel der Zeit -

Da es aufgrund der Stellenanzeigen eine Flut an Spekulationen gab, möchte ich hiermit alle Gemüter beruhigen: UNS geht’s gut, auch mir ganz persönlich!

Wir hatten mit dem Brand und dem Wiederaufbau eine wirklich sehr harte Zeit hinter uns bringen müssen, die Spuren hinterlassen hat. Vieles hat sich durch den Neubau verändert, Strukturen müssen in Frage gestellt werden, neue Aufgabengebiete und -verteilungen werden uns bereichern und verbessern.

Frauke, als langjähriges Mitglied und seit fast Anbeginn unser „personifiziertes Rechenzentrum“ im Verein, hatte die Möglichkeit, uns in der Brandphase den Kopf über Wasser zu halten. Sie kümmerte sich um so viele Dinge, die ehrenamtlich nicht leistbar gewesen wären. Sie brachte ihr ganzes Wissen und Engagement ein und war unersetzlich! Nun möchte sie sich wieder mehr um sich kümmern, bleibt dem Verein aber im Hintergrund weiter erhalten! Wir danken ihr an dieser Stelle für alles, was sie für uns getan hat und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit auf anderer Ebene.

Da uns zu gleicher Zeit aber auch eine wertvolle Pflegerin aus persönlichen Gründen verlässt, an dieser Stelle herzlichen Dank an Stephanie Bauer für ihr Engagement und die vielen Einsätze, die sie außerplanmäßig leistete! Stephanie lag zum Beispiel mit hohem Fieber auf einer Matratze bei den kranken Kangalwelpen, weil genügend Tierpfleger fehlten! DANKE auch dafür. Sie hat uns versprochen, weiterhin ehrenamtlich mitzuwirken. Ihr Einfühlungsvermögen und ihr Geschick im Umgang gerade mit den ängstlichen Hunden würden uns auch sonst sehr fehlen!

Jede Veränderung ist aber auch eine Chance. Und so haben wir die Möglichkeit durch Freiwerden finanzieller Kapazitäten genutzt, unsere Struktur zu hinterfragen und zu verbessern. Es ist nicht mehr möglich, einen Verein wie TiNO rein ehrenamtlich zu führen. Vieles wird bei TiNO aktiv vom Vorstand geleitet, aber es fehlte die Konstante, die täglich 8 Stunden vor Ort ist, spontane Entscheidungen treffen kann und bei Bedarf auch selbst Hand anlegt.

Daher suchen wir nun einen Tierheim-Leiter, einen Tierpfleger - gerade für die Hunde und eine Bürokraft und freuen uns auf viele Bewerbungen.

Ute Heberer

Vorstand