Hunde Katzen Kleintiere Nutztiere Notfälle Vermittelt Was wurde aus...?

TiNO bei Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.  

amazon-Wunschzettel

Ihr möchtet TiNO etwas schenken, wisst aber nicht was? Hier geht´s zum amazon-Wunschzettel:

Jetzt schenken

 

Kostenfrei spenden beim privaten Einkauf 

Jeder Einkauf eine Spende für TiNO

 

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sa., Di. und Do.
von 14:00-17:00 

An Sonntagen und Feiertagen ist das Tierheim geschlossen!

 

Veranstaltungen

Wer oder was bei TINO! Zu den Veranstaltungen  

Erziehen * Raufen * Spielen

Sie und Ihr Hund benötigen Hilfe bei der Erziehung?
Oder
Sie wollen mehr erfahren über das Verhalten Ihres Hundes

Termine & Infos zu:
Raufer Gruppen
Welpen/Junghunde Gruppen
Kurse Leinenführigkeit
Verhaltensberatung
u.v.m.

www.hundezentrum-odenwald.de


www.hundecampus-odenwald.de

 

Verwaiste Entenküken bei TiNO abgegeben

Vertraue auf Dein Glück und Du ziehst es herbei (Lucius Annaeus Seneca)

 

In der ersten Maiwoche wurden uns vier Laufentenküken und ein Stockentenküken gebracht

Ihre Mutter wurde überfahren…..

Eine traurige Geschichte.

Doch die Kleinen hatten Glück, dass jemand auf sie aufmerksam wurde und sie zu uns brachte.  Danke an dieser Stelle an ihre Retter.

Doch was ist zu tun, wenn man solche kleinen Schützlinge findet?

Als erstes gilt es zu prüfen, ob die Mutter nicht doch irgendwo in der Nähe ist. Ist es offensichtlich wie in dem Fall unserer Kleinen, dass die Mutter tot ist, ist es wichtig den kleinen einen kuschelig warmen Platz zu bieten, denn ohne die mütterliche Wärme unterkühlen sie ganz schnell. Dann sollten die Kleinen in kompetente Hände gegeben werden.

Zum Glück gibt es einige wenige Menschen und Vereine, die sich auf die Aufzucht und Auswilderung solcher süßen Zöglinge spezialisiert haben. Unsere Entenküken wurden ebenfalls in solche Hände weitergegeben. Alle sind wohl auf und haben den traurigen Verlust der Mutter gut überstanden.

Melden Sie sich bei uns, wir helfen natürlich jedem in Not geratenem Tier so gut wir können oder geben entsprechende Telefonnummern solcher Auffangstationen an Sie weiter.

Weitere Informationen aus dem Pressebericht des Deutschen Tierschutzbundes: