Banner
Tierschutz mit
Herz und Verstand
Tiere in Not Odenwald e.V.

Lily

Lily, w, Wohnungshaltung, geb. 01-2016

Vermittelt 06-2023

Lily und Kimba sind zwei ältere Katzen, die aus familiären Gründen bei uns abgegeben wurden. Die zwei sind etwas außergewöhnlich: Lilys Fellzeichnung hat die Farben einer Siamkatze, aber ein Schildpattmuster, was in Kombination mit ihren blauen Augen sehr apart aussieht. Bei Kimba hat wohl ein Britisch Kurzhaar mitgemischt, sie hat einen etwas kräftigeren Kopf und Körper als „ganz normale“ Hauskatzen. Auch bei ihr ist das Fell schildpatt, aber in sehr hellen Farbtönen.

Man sieht schon, dass die beiden Damen etwas älter sind, aber man merkt es ihnen nicht an! Im Katzenhaus kommen sie sehr gut zurecht. Sie freuen sich über das sonnige Außengehege, den kuscheligen Innenraum, über Leckerli und Futter, kommen gut gelaunt angelaufen und wollen schmusen. Nicht oft erlebt man bei älteren Katzen, die aus Familien ins Tierheim kommen, solche Offenheit und Anpassungsfähigkeit.

Lily und Kimba sind aneinander gewöhnt und sollten zusammen umziehen, am liebsten in eine Familie mit vielleicht schon größeren Kindern, in der man zwei noch lebhafte ältere Omis gerne willkommen heißt. Freigang benötigen sie nicht, ein gesicherter Balkon oder Freisitz wäre aber natürlich schön. Sie sind geimpft und kastriert und wir kümmern uns noch um ihre Zähne, die sanierungsbedürftig sind.