Banner
Tierschutz mit
Herz und Verstand
Tiere in Not Odenwald e.V.

Pippa

Pippa, w, Freigang, geb. 04-2023

Vermittelt 11-2023

Pippa kam mit ihrer Schwester Polly und ihrer Mutter Patchy zu TiNO und dann direkt in eine Pflegestelle. Zu dünn und mit Verdauungsproblemen und leicht traumatisiert. Jetzt ist aber wieder alles gut.

Pippa sieht im Vergleich zu ihrer Schwester zart und klein aus, hat als Studienfächer aber Sport- und Kommunikationswissenschaften gewählt. Kein Schrank ist zu hoch, kein Ball rollt zu schnell und keine Spielangel wird nach 5 Minuten schon langweilig. Sie hat herausgefunden, dass Menschen Töne von sich geben und gibt jetzt auch Töne von sich, wenn sie Menschen sieht. Pippa ist ein lieber kleiner Wirbelwind, die alles ganz genau wissen und untersuchen muss.

Sie ist geimpft und gechipt und würde gerne mit ihrer Schwester Polly gemeinsam umziehen, die eine super Ergänzung zu ihr ist.